Die traditionellen Sasak Hochzeiten in Lombok

Indonesisches Hochzeitspaar Lombok Auf Sasak heißt heiraten: Merarik

Bei den Sasak muss der Bräutigam seine Freundin vor dem heiraten kidnappen, das ist Teil der Tradition.





Die beste Zeit für die Sasak um zu heiraten ist nach dem Idul Adha / dem Opferfest der Muslime, daher finden in diesem Monat viele Hochzeiten statt. Das Opferfest der Sasak richtet sich nach dem islamischem Kalender aus und findet daher nicht in jedem Jahr zur gleichen Zeit statt.

Heiraten Lombok Indonesien Heiraten werden oft innerhalb der Familien ausgehandelt, die Höhe der Mitgift etc.

Klappt dies nicht da die Mitgift zu hoch ist, oder die Eltern einer Heirat nicht zustimmen, gibt es noch die Möglichkeit des Brautraubs, diese Tradition hat auch heute noch Bestand.

Zuerst verabreden sich Braut und Bräutigam an einem bestimmten Platz, nach dem Opferfest gehen die meisten zum Strand oder haben ein Picknick mit der Familie oder ihren Freunden um das Fest weiter zu feiern. Dort wird dann die Frau gekidnappt, ohne dass ihre Eltern vorher Bescheid wussten.

Sasak Braut Lombok
Nach 24 Stunden (1 Tag) muss der Mann die Familie der Frau benachrichtigen, dass er ihre Tochter heiraten will. Sind die 24 Stunden erst einmal vergangen, hat die Familie der Tochter auch heute noch kaum Möglichkeiten die Heirat zu verhindern.

Mitgift auf Sasak: Sajikrama (hadiah Kawin Lari)

Umzug Hochzeit Lombok Heirat auf Lombok