Die Tofu Hersteller



Zuerst liegen die Weißssojabohnen für 1 Nacht im Wasser, bis die Bohnen eingeweicht sind.
Danach werden sie im Dampf gekocht und nach ca. 10 - 15 Minuten, wenn die Bohnen fertig sind filtriert und gesalzen, und dann in Holzformen mit Gaze (Gewebefilter) eingebracht.
Dann Dicht abgedeckt und Kalt gestellt, dabei wird die Feuchtigkeit im Sud durch einen Druckdeckel und Leinentücher herausgepresst.
Der Sud besteht aus zermahlenem Satz von Weißssojabohnen.
Um Tofu zu machen, braucht man circa einen Tag, dann ist das Tofu fertig zum servieren.

Aus einer Tofu Platte (in der Form wie auf dem Foto zu sehen) kann man bis 50 Stück Tofu machen und eine komplette Platte kostet ca. Rp 60.000 Rupiah (5 EUR).


tofu rohmaterial
Das Tofu Rohmaterial.


tofu kochen
Tofu wird zum kochen vorbereitet.


tofu ruehren
Tofu ordentlich durchrühren.


tofu erhitzt
Tofu kochen.


tofu gaehren
Hier sieht man den Gärvorgang bei der Tofu Herstellung.


tofu ausgiessen
Das Tofu wird zum Pressen in die Muster gegossen.


tofu pressen
Das Tofu ist in einem Tuch zum Pressen in der Presse, diese wird nun mit Steinen beschwert (links die grossen Platten).


tofu trocknen
Das Tofu kann nun trocknen.